Integrative Lerntherapie

bei Lesen und Schreiben e.V.

  • versteht sich als ganzheitlich-systemische Unterstützung für die Lernenden und das Umfeld
  • sieht den einzelnen Menschen mit seinen Fähigkeiten und Stärken
  • entwickelt ein individuell abgestimmtes Angebot orientiert an den individuellen Lernvoraussetzungen, Bedürfnissen und Zielen des einzelnen Menschen
  • ist gekennzeichnet durch das Zusammenführen verschiedener methodischer Ansätze
  • bietet lösungsorientierte Beratung mit dem Kind und den Eltern
  • bietet Austausch mit den Lehrkräften
  • bietet in der Regel eine Einzelförderung, wenn es passt auch paarweise oder in Kleingruppen
  • so können auch Kinder und Erwachsene mit besonderem Förderbedarf oder Behinderungen auf ihrem persönlichen Lernweg unterstützt werden

unsere Praxis ist zur Durchführung von Außerunterrichtlicher Lernhilfe (AUL) der Hamburger Schulbehörde berechtigt