Integrative Lerntherapie für Kinder und Jugendliche

  • Beratungs- und Orientierungsgespräch                                                                     
  • individuelle Förderdiagnostik mit Auswertungsgespräch
  • Therapie bei Lese- und Rechtschreibschwäche (Dyslexie)
  • Therapie bei Rechenschwäche (Dyskalkulie)
  • Hilfen zur Verbesserung von Aufmerksamkeit und Konzentration                                                           
  • Austausch und lösungsorientierte Beratung mit dem Kind, den Eltern und den Lehrkräften                                      
  • zusätzliche Förderung für Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf